Hamburger Taxenverband e.V.

Taxitarif 2012 - Behördeneinladung und Kostentabelle

Die Verkehrsgewerbeaufsicht in der "Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation" (BWVI) hat die Vertreter des Hamburger Taxengewerbes zum 5.4.2012 eingeladen. Besprochen werden sollen mögliche Steigerungen und Veränderungen des Taxitarifs. Der HTV veröffentlicht dazu die von der Behörde mitgesandte Kostentabelle.

 

In dem Schreiben der BWVI heißt es unter anderem: "In der Erörterung wollen wir die Kostensteigerung gegenüber dem Vorjahr feststellen und die von Ihnen durchgeführten Messung zu den Auswirkungen der Karenzminute analysieren. Wir wollen mit Ihnen  auch diskutieren, welche Auswirkungen diese Erkenntnisse auf die Regelungen zu den Fahrpreisentgelten (Taxentarif) haben können."

 

Die dem Schreiben beigelegte Kostentabelle ist im Excel-Format und enthält die "Kostentabellen" für 2010 und 2011 sowie die "Kostensteigerungstabellen" für 2011 und 2012. Die Tabelle kann auch mit kostenlosen Officepaketen wie LibreOffice und OpenOffice geöffnet werden.

 

Bemerkenswert ist auch, dass die Behörde mit dem Schreiben "auch einen Hinweis aus der Neuen Juristischen Wochenschrift zum Thema „Steueranmeldungen“ " beigefügt hat. Es geht um eine verschärfte Neuregelung bei Strafverfahren bei verspäteter Steueranmeldung.

Zurück